Dietlikon (Gesamtschule, Kindergarten bis Sekundarstufe 1)
Bühlstrasse 2
8305 Dietlikon
https://www.schule-dietlikon.ch


Schulstufe/n

Kindergarten/Unterstufe, Mittelstufe, Sekundarstufe I


Kurzbeschreibung

Kompetenzorientiertes, kooperatives und selbstgesteuertes Lernen sind die drei zentralen Säulen der strategischen Ziele der Schule Dietlikon. Dabei ist die Vision und die Reaktion auf gesellschaftlichen Wandel Antrieb, sich als gesamte Schule vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe systematisch weiter zu entwickeln. Wir legen dabei Wert auf eine gute Mischung zwischen Top-Down und Bottom-Up, auf gutes Steuerungswissen, Innovation und Begeisterung.
Die Entwicklung ist die Reaktion auf veränderte gesellschaftliche Anforderungen mit Elementen von kooperativem und kompetenzorientiertem Lernen, systematischem Aufbau von Sozialkompetenzen und der Arbeit mit Kompetenzrastern im überfachlichen Bereich. Dabei sollen alle Elemente im im Unterricht bzw. bei den SchülerInnen spür- und beobachtbar sein.


Besonders geeignet für

... Behörden, die nachhaltig strategische Vorgaben entwickeln und umsetzen möchten bzw. die Schule neu ausrichten möchten, pädagogische Visionen entwickeln möchten.
... Schulleitungen, die pädagogische Veränderung bzw. Unterrichtsentwicklung initiieren und dabei ihr Team und auch ihre Behörden ins Boot holen möchten.


Angesprochene Themen

Führungskonzepte, Personalführung, Kompetenzorientierter Unterricht, QM-Konzepte und -Methoden, Beurteilung von Schüler/innen, Berufliche Weiterbildung


Programmpunkte

Wir geben Einblick in die Steuerungsstrukturen und den Prozess, der die Schule Dietlikon in den letzten 6 Jahren nachhaltig verändert hat. Wir zeigen die Entstehungsgeschichte und die Entwicklung einer Vision, die von allen Beteiligten der Schule geteilt und getragen wird.
Das Programm kann den Bedürfnissen der Besuchenden angepasst werden. Folgende Elemente sind denkbar:
- Einführung und Vorstellung der Schule
- Beschreibung des Veränderungsprozesses mit Gelingensfaktoren und Stolpersteinen
- Gespräch / Berichte mit / von SchülerInnen
- Die Sicht der Lehrpersonen
- Schulbesuch


Termine

Besuche jederzeit von Montag bis Donnerstag möglich


Qualitätsentwicklung

Herzstück des Qualitätsmanagement der Schule Dietlikon ist ein 360°-Feedbacksystem, das allen Beteiligten Steuerungswissen für die individuellen und gemeinsamen Entwicklungsbereiche liefert. Auf diesem Wissen beruhen Weiterentwicklung, Sicherung und Neuerungen und Innovationen.

Zusätzlich werden die Qualität und Nachhaltigkeit aller Projektelemente durch interne Evaluation regelmässig evaluiert. Weiterbildungen als Gesamtschule, als Schuleinheit und individuelle Weiterbildung mit Kompetenzprofil und Teamportfolio sind ebenfalls zentrale Elemente der Qualitätsentwicklung.


Kontaktperson

Petra Vetterli
Telefon: 044 833 07 60 , E-Mail: p.vetterli@schule-dietlikon.ch


Link zu weiterführenden Informationen

Projekt Gute Schule Dietlikon