Über die Sprachgrenzen hinweg voneinander lernen

Nationale Tagung „Oser l’échange“

4. Dezember 2019, 9.15 bis 16.15 Uhr, Kongresshaus Biel

Ob im Jura, am Bodensee oder am Fuss des Gotthards: Schulen entwickeln schweizweit innovative Praxismodelle. Zusammen mit Movetia organisieren wir die zweisprachige Tagung «Oser l’échange», die Gelegenheit bietet, solche Modelle über die Sprachgrenzen hinweg kennenzulernen.

In Kurzreferaten und Ateliers werden erfolgreiche Projekte zur Förderung von sprach- und interkulturellen Kompetenzen präsentiert und Modelle zur gemeinsamen Schul- und Unterrichtsentwicklung vorgestellt.

Inputs zur Kooperation in der Arbeitswelt von morgen und zum Nutzen von Diversität bilden weitere Elemente für den Austausch unter den Teilnehmenden.

Hinter der Tagung stehen die Schweizer Dachverbände der Lehrpersonen, LCH und SER, und der Schulleitungen, VSLCH und CLACESO.

Detailinformationen und Anmeldung: www.oserlechange.ch

Aktuell

Forum profilQ zum kompetenzbasierten Beurteilen: Arbeitspapier publiziert

Charta Bildungssponsoring – alle aktuellen Unterzeichnenden: Text und Firmen/Institutionen

Der 17. Newsletter von profilQ ist erschienen.
Den Newsletter lesen