Teilprojekt 2: Dialog – durch kollegialen Austausch zum gemeinsamen Lernen

Wir schaffen zusammen mit Fachpersonen aus der Praxis, der Lehre und der Forschung die Basis, um in einen Dialog über die schulinterne Qualitätsarbeit zu treten. Gemeinsam möchten wir die Lern-, Unterrichts- und Schulqualität weiterentwickeln und das schulinterne Qualitätsmanagement stärken.

Forum profilQ

Für die gemeinsame Arbeit an der schulinternen Qualitätsentwicklung haben wir ein besonderes Format entwickelt – das „Forum profilQ“. Es vernetzt alle Akteurinnen und Akteure des Bildungssystems.

10. Forum profilQ: Kompetenzbasiert beurteilen
15. Mai 2019, Technische Berufsschule Zürich TBZ, Zürich
Zum Rückblick

Bildungs- und Schulleitungssymposium 2019

25. bis 27. September 2019, Pädagogische Hochschule Zug

Das Bildungssymposium Schweiz und Internationale Schulleitungssymposium ist seit über zehn Jahren die grösste internationale Tagung in Europa zu Bildungs- und Führungsfragen. Das Symposium wird vom Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie (IBB) der Pädagogischen Hochschule Zug in Zusammenarbeit mit Partnern veranstaltet.

Auch profilQ gehört zu den Partnern des Symposiums und ist mitverantwortlich für die Themenstränge Qualitätsmanagement und Schulentwicklung.
Weitere Informationen >

 

Veranstaltungen von anderen Anbieterinnen und Anbietern

Im Weiteren weisen wir auch auf andere Veranstaltungen von Institutionen und Organisationen hin, die Themen von profilQ aufgreifen.

Netzwerke

Wer sich für ein themenspezifisches Netzwerk oder für besondere Schulprojekte und ausgezeichnete Schulen interessiert, kann auf folgender Seite in Dialog treten.

Aktuell

Forum profilQ zum kompetenzbasierten Beurteilen: Arbeitspapier publiziert

Charta Bildungssponsoring – alle aktuellen Unterzeichnenden: Text und Firmen/Institutionen

Der 17. Newsletter von profilQ ist erschienen.
Den Newsletter lesen